Museumsnacht 2017 im Kunstraum B

Yasmin Birkanan, Ute Diez, Ekaterina Ezhkova, Kristin Grothe, Gregor Hinz, Katharina Jesdinsky, Marlies Kuhn, Madeleine Christin Leroy, Susanne Nothdurft, Katrin Pieczonka, Arne Rautenberg und Chili Seitz

Der Kunstraum B zeigt anlässlich der Museumsnacht in Kiel eine Kurzausstellung von 12 wichtigen künstlerischen Positionen aus dem Großraum Kiel in den Räumen der Muthesius Kunsthochschule.
Die Ausstellung ist nur am Freitag den 25.08.2017 von 19:00 Uhr bis 0:00 Uhr zu sehen.

Die Eintrittsbänder für die Museumsnacht können im Kunstraum B erworben werden. Für einen musikalischen Rahmen und Getränke ist gesorgt. Zudem ist die laufende Ausstellung von Tine Bay Lührssen und Maike Mastaglio geöffnet.

Programm:

19:00 Uhr – Eröffnung
Christoph Weiß erläutert das Ausstellungsformat
und stellt die anwesenden Künstler und das Team vor.

19:30 Uhr – Führung durch die Museumsnacht
Ernst Mühlenbrink führt durch die Museumsnacht mit dem Ziel um 22:00 Uhr beim Schifffahrtsmuseum anzukommen.

20:00 Uhr – Life – Comic – Zeichnen
Der Illustrator und Comic-Künstler Gregor Hinz macht eine Comic – Life – Performance.

21:00 Uhr – Hörspiel „Hans und Gloria im Wartesaal zum großen Glück“
Präsentation des Hörspiels „Hans und Gloria im Wartesaal zum großen Glück“ von Chili Seitz und Stefanie Polek.

Der Kunstraum B ist barrierefrei und mit den Buslinien 51 (Kunsthochschule) sowie 501, 502, 81, 11 (Lorentzendamm und Dreicksplatz) erreichbar.