Annette Herbers: Mnemosyne

Fensterausstellung mit Keramiken von Anette Herbers im Rahmen der diesjährigen Jahresausstellung Einblick Ausblick der Muthesius Kunsthochschule

Öffnungszeiten:
Mittwoch – Samstag 17 bis 20 Uhr
Sonntag 15 bis 18 Uhr

Aufgrund der Pandemie-Vorschriften kann nur Gästen einzeln unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen Zutritt gewährt werden. Wir bitten um Verständnis. 

In klassischer Aufbautechnik oder durch eigens maschinell produzierte Ziegel erstellt Annette Herbers keramische Arbeiten aus Steinzeug, die von archäologischen Stätten inspiriert sind. Diese nachempfundenen Ruinen von Bauwerke der Vergangenheit erinnern an unser kulturelles Erbe. Im Kontrast hierzu steht eine Installation von skulpturalen Ziegelkörpern, die die Architektur von Abrissgebäuden der Gegenwart zitieren, deren Bestand vergänglich ist.

Mehr Infos: Faltkarte (PDF)

Beitrag teilen:

Weitere Bilder zu dieser Ausstellung: