Blumen der Sehnsucht

Eine Eröffnung mit den üblichen Corona-Maßnahmen findet am 20.10 um 18 Uhr statt. Öffnungszeiten: Freitag u. Sonntag von 14-17 Uhr

Vom Puppenhof des Lübecker St. Annen Museums kommen die blauen Holzblüten von Janine Turan nun nach Kiel in den Kunstraum B. Für die Realisierung der Installation ihres Blumenmeeres befragte die Künstlerin und Goldschmiedin viele unterschiedliche Personen nach ihren ganz persönlichen Sehnsüchten.

Aus dieser Umfrage sind insgesamt 100 Blumenunikate entstanden, die jeweils einen Sehnsuchtsbegriff auf einer Messingronde in ihrem Stempel tragen. Die Holzblüten stehen dabei für die mystischen blauen Blumen der Sehnsucht, die immer wieder vom Menschen gesucht aber niemals gefunden werden können.

Tatkräftige Unterstützung bei ihrem geförderten Kunstprojekt erhielt Janine Turan durch den Holzbildhauer Peer Oliver Nau. Gemeinsam fertigten sie mit der Kettensäge über Wochen jede einzelne Blume aus sechs Zentimeter starkem Fichtenholz.

Begleitet wird die Ausstellung der blauen Blüten der Sehnsucht von den frechen Holzobjekten des Schattiner Künstlers. Peer Oliver Nau zeigt starke Frauenbüsten und farbenfrohe Skulpturen, die sich auf viele interessierte Betrachter freuen.

Beitrag teilen: