Hua Yang & Meng-Chan Yu – The Connection

Der Künstler Hua Yang aus China, zeigt in der Ausstellung die Videoarbeit “The Connection“, welche Interaktion mit den Zuschauern verlangt. Durch einen einfachen Interaktionsprozess möchte er die Zuschauer zum Nachdenken bringen.

Meng-Chan Yu aus Taiwan, arbeitet mit Keramik. In der Ausstellung „The Connection“ zeigt sie ein Lichtobjekt “Kii“. Kii ist eine Verkürzung von “Kiitos” (Danke auf Finnisch). Während ihres Studienaufenthaltes in Helsinki, erfuhr sie viel Hilfe von ihr unbekannten Menschen, die sie zufällig auf den Straßen traf. Dies nahm ihr die Angst und den Stress vor einer neuen, fremden Stadt. Mit dem Lichtobjekt „Kii“ erinnert sie an diese warmen Erinnerungen.

Eröffnung:
Mittwoch, 14. Mai 2014 um 18:00 Uhr

Presse:
Kieler Nachrichten vom 14. Mai 2014 (pdf)

Beitrag teilen: