Carola Willbrand

Im Oktober steht das Künstlerbuch im Zentrum der Aufmerksamkeit – kuratiert von Katharina Jesdinsky

Carola Willbrand (Köln) öffnet mit einem performativen Vortrag ihre Künstlerbuchwelt, die um Themen des Lebens aus Sicht der Künstlerin kreisen. Alltägliche Materialien, z.B. Polsterstoffe, Zeichnungen mit der Nähmaschine auf Tapete werden zu Büchern, die sehr wohl auch skulptural performativ inszeniert sein können.

Beitrag teilen:

Weitere Bilder zu dieser Ausstellung:

Utensilien der Verwandlung
Utensilien der Verwandlung
FamilienAufstellung, Leporello 200 x 200 cm, Lochkarten
FamilienAufstellung, Leporello 200 x 200 cm, Lochkarten
Der PilgerinnenCodex - Zeit ist nur eine Angewohnheit, Reiseschachtel
Der PilgerinnenCodex - Zeit ist nur eine Angewohnheit, Reiseschachtel